Beate Frommhold-Buhl
Beate Frommhold-Buhl

Wirtschaftsförderung muss oberste Priorität in unserer Gemeinde haben.

Neufahrn ist die größte Auspendlergemeinde des Landkreises. Über 8000 Bürger*innen verlassen Neufahrn, um zu arbeiten. Das muss sich dringend ändern. Wir brauchen sehr viel mehr Arbeitsplätze am Ort. Wie schafft man das? Durch aktive Wirtschaftsförderung. Nicht warten, ob ein Arbeitgeber Neufahrn auf der Landkarte findet, sondern gezielt das Gewerbe suchen, das wir bei uns haben wollen und passende Gewerbeflächen als Vorrat bereithalten.

Unsere ortsansässigen Unternehmen brauchen Unterstützung. Dazu müssen regelmäßig enge Kontakte gepflegt werden.

 

Wenn Sie sich für die Aufgaben der Wirtschaftsförderung interessieren, lesen Sie bitte hier weiter:

Jeden ersten Donnerstag im Monat:

Treffpunkt Sofa-Bar (Bahnhofstraße), ab 18.30 Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Frommhold-Buhl