Beate Frommhold-Buhl
Beate Frommhold-Buhl

Vernetzung = Effizienz

Je größer die Gemeinde, desto wichtiger ist eine Vernetzung ihrer Organisationen und Institutionen. Vernetzung bedeutet: Ich weiß, was an anderer Stelle geschieht, wo Probleme liegen, wo Unterstützung nötig ist, oder wo ich selbst Hilfe finden kann.

 

Der Sozialbeirat der Gemeinde Neufahrn, dessen Vorsitzende ich als Sozialreferentin bin, ist hierfür ein wichtiges Gremium. In ihn sind alle sozialen Einrichtungen der Gemeinde (und zum Teil des Landkreises) eingebunden. Seine Aufgaben sind die Förderung und Koordinierung der sozialen Arbeit, sowie die Information über die Aktivitäten der Einrichtungen. Der Sozialbeirat als Dach-Gremium kann wichtige Impulse geben, diese aber auch aufnehmen, weitergeben und Fachkompetenzen vermitteln, wenn nötig.

 

Mindestens genauso wichtig wie jedes Gremium sind für mich persönliche Kontakte. Die muss man pflegen und immer wieder erneuern. Wer sich austauscht, kann von anderen lernen und Rat und Unterstützung finden.

 

All unsere Einrichtungen sind Teil des Ganzen, sie stehen nicht allein da, um sich einen Weg zu bahnen.

 

Jeden ersten Donnerstag im Monat:

Treffpunkt Sofa-Bar (Bahnhofstraße), ab 18.30 Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Frommhold-Buhl